Ortsschild Frankenburg Kirche St.Georg Haus Schmidt-Barrien Garten Wiegand Pferde Landschaft Bauernhaus Wolken

Startseite

News

Presse

Kontakt

Impressum



THEMEN:


BILDUNG



Ansprechpartner:


Themen:


Grundschule Frankenburg:


Ziel der Arbeitsgruppe ist die Sicherung des Fortbestandes der Grundschule Frankenburg durch verschiedene Maßnahmen, die in wesentlichen Teilen schon eingeleitet wurden. Weitere Maßnahmen werden - zum Teil in Zusammenarbeit mit den Schulen Seebergen und Worphausen - in Angriff genommen.



In der Arbeitskreissitzung am 25.06.2014 wurde von der Schulgutachtenvergabe (in nicht-öffentlicher Sitzung des Gemeinderats) berichtet. Es besteht die Befürchtung, dass bei der Begutachtung die sozioökonomische Bedeutung der Grundschulen für die Außenbereich nicht hinreichend beachtet wird. Zudem sollte ein Verteilungskampf zwischen den Schulen vermieden werden, so wie u.a. von Elternvertretern aus Trupermoor begonnen.

Inzwischen liegt das Gutachten über die Situation der Grundschulen in Lilienthal der von der Gemeinde beauftragten Firma "Arbeitsgruppe Bildung und Region (biregio)" vor, dessen Inhalt in der Wümme-Zeitung vom 23.10.2014 kurz skizziert wurde. Da die Elternvertreter und Schulvereinsvertreter der Grundschulen Frankenburg, Seebergen und Worphausen hochgradig irritiert vom bisherigen Verlauf der Begutachtung sind, wurde eine Stellungnahme in Form eines offenen Briefes an die Wümme-Zeitung und die Gemeinderäte gesandt (siehe Anlage als PDF-Datei).

Am Montag 12.01.2015, 18.00 Uhr, findet im Rathaus Lilienthal eine Sondersitzung des Schulausschusses zum Grundschulkonzept statt.
Unsere kleinen "Dorfschulen" stehen auf der Kippe! Deswegen haben wir nun ortsteilübergreifend ein eigenes Grundschulkonzept ausgearbeitet, das PARTNERMODELL (siehe Anlage / PDF-Datei), und in die Diskussion eingebracht (ging an alle Ratsmitglieder, Verwaltung, Presse).
Das Modell soll auch mit einer Petition beworben bzw. unterstützt werden (Petitionsunterstützung "Partnermodell statt Schließungsmodell" siehe Anlage / PDF-Datei bzw. auf der Homepage von www.unserLilienthal-unsereGrundschulen.de mit Link zum Petitionstext und der Online-Petition auf change.org).

Am Samstag, 13.06.2015 erfolgte ein Demonstrationszug durch Lilienthal mit anschließender Kundgebung vor dem Lilienthaler Rathaus mit ca.800 Teilnehmern. Schwerpunktthema dieser Demo war "Schulen dort, wo Kinder sind". Auf der Kundgebung wurden von mehreren Rednern die Unzulänglichkeiten und Fehler des Gutachtens über die Grundschulen in Lilienthal von biregio herausgestellt und der Lilienthaler Gemeinderat aufgefordert, dem Gutachten nicht zu folgen, sondern den Vorschlägen der Elternschaft zwecks Erhalt aller Grundschulstandorte zum Vorteil der Kinder und Eltern und zum Erhalt der Lebensqualität in den Außenbereichen von Lilienthal zuzustimmen.
Einige Bilder von der Demo und Kundgebung können hier betrachtet werden.

Am Donnerstag, 18.Juni 2015 fand eine öffentliche Sitzung des Schulausschusses des Lilienthaler Gemeinderats im Sitzungssaal des Lilienthaler Rathauses statt. Dieser Fachausschuss votierte dabei trotz aller Proteste von Bürgern mehrheitlich für die Konzentration der Grundschulen auf vier Standorte d.h. für die Schließung der Schulen in Frankenburg und Seebergen. Die endgültige Entscheidung fällt am 07.07.2015 im Lilienthaler Gemeinderat.

Weitere Informationen (u.a. auch über relevante Fernseh- und Radiosendungen) sind auf der Website http://www.unserLilienthal-unsereGrundschulen.de zu entnehmen.

Am 07.07.2015, 18.00 Uhr, findet eine Sitzung des Lilienthaler Gemeinderats statt, in der u.a. eine endgültige Entscheidung bzgl. Schließung der Grundschulen in Frankenburg und Seebergen getroffen werden soll. Treffen um 17.30 Uhr vor dem Rathaus ist vorgesehen.

Nach einer vorangegangenen Demonstration vor dem Lilienthaler Rathaus durch die Initiative "unser Lilienthal - unsere Grundschulen" und vielen Bürgern aus den Aussenbereichen wurde in der Gemeinderatssitzung am 07.07.2015 die Schließung der beiden Grundschulen in Frankenburg und Seebergen beschlossen. Weitere Einzelheiten unter www.unserLilienthal-unsereGrundschulen.de.

Am Samstag 04.06.2016 findet ab 15.00 Uhr das Abschiedsschulfest des Schulelternvereins auf dem Gelände der Grundschule Frankenburg statt. Einzelheiten siehe hier










LINKS:


Gemeinde Lilienthal



Interessengemeinschaft IG670


Ortsfeuerwehr St.Jürgen



Kirchengemeinde St.Jürgen



Landfrauen St.Jürgen



Schulverein St.Jürgen e.V.



Landvolk Osterholz



TSV St.Jürgen



Reitverein St.Jürgen



Landjugend St.Jürgen


Kindergarten Wiesenbutjer


Freilichtbühne Lilienthal